Umhang von Elaine Wanderwolke

Im Gesitz von Grolk Flammenzunge

Der Umhang wurde von Elaine Wanderwolke getragen als wir sie besiegten. Leider wurde er vergessen sicherzustellen und wurde deshalb von der Stadtwache von Travar sichergestellt.

Grolk konnte aber mit Hilfe eines gefälschten Dokuments die Stadwache davon überzeugen den Umhang an ihn auszuhändigen. Die Fähigkeit damit wohl schwerer zu sehen zu sein, schein Grolk das Risiko wert.

Er hat den Umhang nach seiner Rückkehr nach Kratas Eleros gegeben mit der bitte ihn zu erforschen.

Eleros hat folgendes herausgefunden:

Es handelt sich hierbei um einen der Schattenmäntel der Jilra’al, einer präplagische Geheimgesellschaft aus Landis, die in den Wirren der Orichalkumkriege verschwand. Heute ist nicht mehr viel über diese Organisation oder ihre damaligen Machenschaften bekannt, doch Eleros konnte in der Innenseite des Mantels magische Runen entdecken, die nur zu sehen waren wenn gespiegeltes Kerzenlicht auf sie fällt. Sie bilden die Worte: “Keldar Riesenzorn”.

Max Fadenzahl: 2
MVK: 12

Rang 1 (200 LP)
Information: Name des Umhangs
Effekt: ?

Rang 2 (300 LP)
Information: -
Effekt: ?

Rang 3 (500 LP)
Information: Name des ursprünglichen Trägers: Keldar Riesenzorn
Effekt: ?

Umhang von Elaine Wanderwolke

Living Legends Ogolar