Kyanit des Wassers

aktuell im Besitz und als Blutamulett in Nutzung von Iral Dimrath

Ein strahlend blauer Kyanit, welcher von sich aus ein intensiv-blaues Leuchten abstrahlt.
Der Stein fühlt sich kühl und feucht an, ohne aber tatsächlich von Wasser überzogen zu sein.
Ursprünglich gefunden zusammen mit dem Kompass der Elemente und hat in Verbindung mit diesem als Wegweiser zum Siegel des Wassers auf Trosk im Arasmeer fungiert.
Dort wurde er mit der Magie die das Siegel seit Hunderten von Jahren aus dem Land zog und speicherte befüllt.

Der Edelstein weist eine hochkomplexe Struktur auf, die sowohl an die Struktur eines Blutamuletts, als auch die Struktur eines Fadengegenstandes erinnert.

Kyanit des Wassers

Living Legends Ogolar